Gefäßveränderungen der Haut durch beispielsweise erweiterte Äderchen bei Rosazea oder Altersflecken werden von vielen Patienten als kosmetisch störend empfunden. In unserer Praxis am Regierungsviertel in Berlin können wir solche Veränderungen unter Verwendung hochmoderner Laser dauerhaft und sanft entfernen. Heutzutage ist es auch möglich Veränderungen, die im Gesicht auftreten, gezielt und nebenwirkungsarm zu beseitigen, was vor der Einführung moderner medizinischer Lasertechniken kaum durchführbar war.

Wie funktioniert der Laser?

Der Laser erzeugt einen Lichtstrahl voll Energie, die vom Blutfarbstoff der roten Blutkörperchen, dem Hämoglobin, absorbiert und anschließend in Wärme umgewandelt wird. Dies führt dazu, dass die erweiterten Gefäße veröden und vom Körper abgebaut werden. Auch um Altersflecken effektiv zu beseitigen, ist der Laser geeignet. Hierbei erzeugt dieser ebenfalls einen Lichtstrahl mit einer hohen Intensität und lässt die Pigmentablagerungen in kleinste Teilchen zerplatzen, diese werden anschließend vom Körper abtransportiert. Die Lasertherapie ist sehr schonend, da das umliegende Gewebe dabei nicht beschädigt wird.

Was gilt es zu beachten?

Die Behandlungsdauer hängt von der Art, Größe und Tiefe der Hautveränderung ab. Je nach individueller Indikation können mehrere Behandlungen notwendig sein, bis die Hautveränderungen vollständig entfernt sind. Kleine Äderchen können in ein bis drei Sitzungen verödet werden, großflächigere Veränderungen der Haut erfordern mehrere Behandlungen. Nach der Anwendung des Lasers kann die Haut sehr empfindlich sein und es kann zu leichten Schwellungen, sowie zu einem sonnenbrand-ähnlichen Brennen kommen. Nach ungefähr zwei Wochen ist die Haut jedoch komplett verheilt.

Sollten Sie noch weitere ästhetisch-kosmetische Fragen haben oder einen Termin für Ihr persönliches Beratungsgespräch vereinbaren wollen, können Sie uns jederzeit kontaktieren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Entfernung gutartiger Hautveränderungen mittels modernster Laserverfahren

In unserer Praxis in Berlin Mitte stehen Ihnen verschiedene Laserverfahren zur Verfügung um gutartige Hautveränderungen dauerhaft zu entfernen. Solche Veränderungen der Haut stellen kein Krankheitsbild dar, werden jedoch oftmals von unseren Patienten als störend empfunden und beinträchtigen auch das Wohlbefinden. Die Anwendung von Lasern ist ein bedeutender Bestandteil der modernen Dermatologie geworden. Daher lassen sich viele Formen der gutartigen Hautveränderungen mittels einer einmaligen Laserbehandlung kosmetisch elegant sowie narbenfrei entfernen.

Uns ist es möglich folgende verschiedene gutartige Hautveränderungen zu beseitigen:

  • Altersflecken
  • Alterswarzen
  • Erhabene gutartige Muttermale
  • Fibrome
  • Narben
  • Stilwarzen
  • Sonnenschäden
  • Xanthelasmen

Hierbei verwenden wir einen hochmodernen Laser, der sanft und präzise die einzelnen Hautschichten abträgt. Sollten Sie unter einer Hautveränderung leiden oder sich beeinträchtigt fühlen, können Sie gerne einen Termin für ein persönliches Beratungsgespräch vereinbaren. Wir helfen Ihnen gerne weiter!